Canon EOS M

alaTest hat 1456 Testberichte und Kundenbewertungen für Canon EOS M zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras. Am positivsten ist den Testern die Bildqualität und die Bedienbarkeit aufgefallen, die Portabilität wird auch positiv bewertet.

Leistung, Portabilität, Bedienbarkeit, Preisleistungsverhältnis, Bildqualität

Sucher, Batterie, Speicher, Konnektivität

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras erzielt Canon EOS M einen alaScore™ von 92/100 = Ausgezeichnet.

Alle Canon Digitalkameras ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 1456 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Funktionen

Blendeffekt
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)
Konnektivität
  Noch keineNegative anzeigen (100%)(Alle anzeigen)

14 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 14 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (254)

Expertenbewertung von (test.de)

Canon EOS M + EF-M 18-55 IS STM

 

Die Canon EOS M (im Test mit Wechselobjektiv EF-M 18–55 IS STM) ist eine Systemkamera ohne Spiegel (Vorteil: Messungen und Scharfstellen direkt über den Bildchip). Großer Bildchip mit 18 Megapixel (Normalbrennweite: 32 mm). Macht gute Bilder (Bildnote:...

Qualitäts­urteil: befriedigend (2,7) ; Bild: gut (2,1) ; Video: befriedigend (2,9) ; Blitz: befriedigend (2,7) ; Monitor: befriedigend (2,6) ; Sucher: mangelhaft (5,5) 6 ; Hand­habung: befriedigend (3,0)

Expertenbewertung von : PCWELT (pcwelt.de)

Canon EOS M im Test

 

Lange hat es gedauert, doch nun hat auch Canon als letzter der großen Kamerahersteller den Markt der Systemkameras betreten.

Dez 2012

Expertenbewertung von : Annette Kniffler (colorfoto.de)

Canon EOS M im Test

 

Mit der Canon EOS M schickt der Marktführer seine erste spiegellose Systemkamera ins Rennen. Im Test muss sich die Digitalkamera in unserem Prüflabor beweisen.

Gehäuse aus Magnesiumlegierung, Intuitive Bedienung

Kein Sucher, Langsamer Autofokus

Die Canon EOS M kommt mit 18-Megapixel-CMOS, 3-Zoll-Display, kompaktem Gehäuse aus Magnesiumlegierung und dem neuen EF-M-Bajonett. Canon bringt seine erste spiegellose Systemkamera zum Preis von 800 Euro auf den Markt. Zum Marktstart gibt es nur zwei...

Feb 2013

Expertenbewertung von : Annette Kniffler (pc-magazin.de)

Canon EOS M im Test

 

Mit der Canon EOS M schickt der Marktführer seine erste spiegellose Systemkamera ins Rennen. Im Test muss sich die Digitalkamera in unserem Prüflabor beweisen.

Gehäuse aus Magnesiumlegierung ; Intuitive Bedienung ; Gehäuse aus Magnesiumlegierung ; Intuitive Bedienung

Kein Sucher ; Langsamer Autofokus ; Kein Sucher ; Langsamer Autofokus

Feb 2013

Expertenbewertung von : Benjamin Kirchheim (digitalkamera.de)

Canon EOS M

 

Canon ist mit dem EOS-M-System der letzte große Kamerahersteller, der in den Systemkameramarkt einsteigt. Und das mit nur einem Modell, der EOS M sowie lediglich zwei Objektiven: einem 18-55er Standardzoom und einer 22er Weitwinkelfestbrennweite....

Touchscreen mit guter Steuerung und hoher Auflösung. Kompaktes, gut verarbeitetes und designtes Gehäuse. Günstiger EF-Adapter mit voller elektronischer Unterstützung und dadurch vielen adaptierbaren Objektiven. Gut verarbeitetes, schick designtes...

Sehr langsamer Autofokus. Lediglich zwei Objektive erhältlich. Keine Anschlussmöglichkeit für einen elektronischen Sucher

Dez 2012

Expertenbewertung von : T. Probst & M. Ludwig (chip.de)

Test: Canon EOS M (DSLM bis 1.000 Euro)

 

Canon hat mit der spiegellosen EOS M lange auf sich warten lassen. Dank eines florierenden DSLR-Geschäfts blieb genügend Zeit, in Ruhe den DSLM-Markt zu beobachten und Erfolge und Misserfolge der Konkurrenz zu studieren.

Einfache Bedienung ; Scharfes Touchscreen-Display ; Kompaktes Gehäuse ; Gute Bildqualitat

Langsamer Autofokus ; Nur externe Blitz ; Stolzer Preis

Als letzter Kamera-Hersteller kommt Canon mit einer spiegellosen Systemkamera auf den Markt. Nun gibt es die EOS M. Der durchdachten Bedienung und der überzeugenden Bildqualität stehen aber ein langsamer Autofokus und der hohe Preis gegenüber.

Nov 2012

Expertenbewertung von : Jan Johannsen (netzwelt.de)

Canon EOS M im Kurztest

 

Canon setzt bei seiner ersten Systemkamera EOS M auf ein sehr kompaktes Gehäuse und einen großen Bildsensor. Die Bedienung mit wenigen Tasten erweitert ein Touchscreen sinnvoll. Ein Kurztest von der Photokina.

Canon hat mit der EOS M zwar als letzter Hersteller seinen Hut bei den Systemkameras in den Ring geworfen, liefert aber eine Kamera ab, die auf den ersten Blick zu überzeugen weiß. Ihr Gehäuse ist kompakt, theoretisch stehen sehr viele Objektive zur...

Sep 2012

Expertenbewertung von (digital.eu)

Test: Canon EOS M – Sympathiepunkte sammeln leicht gemacht

 

Nach langem Warten und schier unzähligen Gerüchten ist sie Ende vergangenne Jahres endlich erschienen: Canons erste spiegellose Systemkamera. Sie heißt schlicht EOS M und soll – wie so oft – einer DSLR qualitativ in nichts nachstehen, der edlen...

Mai 2013

Expertenbewertung von : Das Digitalkamera-Magazin (dkamera.de)

EOS M

 

Sehr gute Bildqualität & hohe Auflösung bei ISO 100-200, auch ISO 400-800 noch sehr gut, Gute Bildqualität im hohen ISO-Bereich (ab ISO 1.600), Gut verarbeitetes Kameragehäuse, Hochauflösendes 3,0 Zoll großes Display (1.040.000 Subpixel), Sehr präzise...

Langsamer Autofokus, Programm-Modi nur über das Menü anwählbar, Kein integrierter oder aufsteckbarer elektronischer Sucher, Kein integrierter Blitz, Adaptierte Objektive fokussieren sehr langsam, Kameraeinschaltzeit etwas zu lang, Erster...

In unserem Praxistest erzielt die Canon EOS M im Großen und Ganzen ein gutes Ergebnis, wie aber schneidet die erste spiegellose Systemkamera von Canon im Labor ab? Wir haben die Canon EOS M (Produktfotos) zusammen mit dem Kit-Objektiv Canon EF-M...

Dez 2012

Expertenbewertung von : Klaus Zellweger (pctipp.ch)

Test: Canon EOS M

 

Mit der EOS M bringt Canon als letzter grosser Hersteller eine spiegellose Systemkamera auf den Markt. Der Neuling kann viel; und versemmelt so manches.

Verarbeitung, Bildqualität, Filmfunktion, viele Objektive über Adapter, geringes Rauschen im Dämmerlicht, effizienter Bildstabilisator

Bedienung, Autofokus, kein GPS, keine Panoramafunktion, kein Sucher

Die EOS M bietet einige raffinierte Einrichtungen, gepaart mit einer hochwertigen Verarbeitung. Die Videofunktion ist vom Feinsten, die Bildqualität im Dämmerlicht hervorragend. Und über einen Adapter steht eine ganze Batterie von hochwertigen...

Mär 2013
1
2

Top 5 Digitalkameras