Fujifilm X-E1

alaTest hat 719 Testberichte und Kundenbewertungen für Fujifilm X-E1 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras. Die Linse und die Bildqualität wird von vielen Testern gelobt, aber sie finden die Energieeffizienz nicht optimal. Über die Batterie gibt es diverse Auffassungen.

Leistung, Bedienbarkeit, Portabilität, Bildqualität, Linse

Blende, Energieeffizienz

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras erzielt Fujifilm X-E1 einen alaScore™ von 92/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 719 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Funktionen

Stabilisator
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)
Blendeffekt
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)

11 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 11 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (147)

GUT

Expertenbewertung von (test.de)

Fujifilm X-E1 + XF 18-55 R LM OIS

 

Die Fujifilm X-E1 (im Test mit Wechselobjektiv XF 18–55 R LM OIS) ist eine gute Systemkamera ohne Spiegel (Vorteil: Messungen und Scharfstellen direkt über den Bildchip). Schöne Kamera im Retro-Look mit Elefantenhautoptik. Großer Bildchip mit 16...

Qualitäts­urteil: gut (2,5) ; Bild: gut (2,2) ; Video: befriedigend (3,5) ; Blitz: gut (2,4) ; Monitor: befriedigend (2,6) ; Sucher: gut (1,8) ; Hand­habung: befriedigend (2,6)

Expertenbewertung von : Sven Schulz (computerbild.de)

Kamera im Retro-Look: Fujifilm X-E1

 

Fujifilm erweitert seine Kamera-Familie um ein weiteres interessantes Mitglied: Der Retro-Look der X-E1 betört viele Fotofans. Ob die Technik ebenfalls begeistern kann, zeigt der Test von AUDIO VIDEO FOTO BILD.

Guter elektronischer Sucher ; Bildsensor im APS-C-Format ; Gute Bildqualität

Wenig zusätzliche Belichtungsprogramme ; Kleiner Kontrollmonitor ; Relativ schwer

Die Fujifilm X-E1 glänzt mit hoher Bildqualität und ist haptisch eine Wucht – es macht richtig Spaß, an den Ringen und Einstellrädern zu drehen. Der elektronische Sucher ist eine Klasse für sich. Action-Fotografen werden mit der X-E1 aber nicht ganz...

Mär 2013

Expertenbewertung von : Verena Ottmann (pcwelt.de)

Fujifilm X-E1 im Test

 

Die Fujifilm X-E1 ist eine Systemkamera im edlen Metallgehäuse, die mit einem 15,9-Megapixel-Sensor aufwartet. Im Test konnte das Modell vor allem durch die durchdachten Bedienelemente überzeugen.

hohe Auflösung; gutes Rauschverhalten

kleines Display; Autofokus manchmal etwas lahm

Okt 2013

Expertenbewertung von : Annette Kniffler (colorfoto.de)

Fujifilm X-E1 im RAW-Test

 

Nach dem Test im JPEG-Modus haben wir die Fujifilm X-E1 nun im RAW-Modus ins Testlabor geschickt.

Die nichtlinearen Eingriffe sind in den von uns entwickelten Rohdaten sogar noch stärker als in den entsprechenden JPEGs (1,3 Kurtosis). Mit dem Fujifilm RAW-Konverter konnten wir hier etwas bessere Ergebnisse erzielen, ohne in der Grundeinstellung das...

Jun 2013

Expertenbewertung von : Annette Kniffler (colorfoto.de)

Fujifilm X-E1 im Test

 

Die Fujifilm X-E1 ist die günstige Alternative zur X-Pro 1. Überzeugt die spiegellose Systemkamera auch bei der Bildqualität? Unser Test weiß mehr.

Das Angebot an passenden Fujinon-Objektiven kann zwar qualitativ überzeugen, ließ jedoch mit bisher drei lichtstarken Festbrennweiten bis 60 mm wenig Spielraum. Umso erfreulicher, dass jetzt nicht nur ein neues 14-mm-Weitwinkel (800 Euro) kommt,...

Feb 2013

Expertenbewertung von : Thomas Probst & Michael Ludwig (chip.de)

Test: Fujifilm X-E1 (DSLM bis 1.000 Euro)

 

Test Fujifilm X-E1: Beste Bildqualität unter 1.000 Euro! Gegen die Fujifilm X-E1 sieht die gesammelte Konkurrenz alt aus. Mit einem ungewöhnlichen Bildsensor und hochwertigen Objektiven stürmt Fujifilms zweite an die Spitze. Dennoch ist sie keine...

Dez 2013

Expertenbewertung von : Benjamin Kirchheim (digitalkamera.de)

Fujifilm X-E1

 

Die spiegellose Systemkamera im Messucherdesign Fujifilm X-Pro1 hat mit der X-E1 eine kleine Schwester bekommen. Diese soll mit einem etwas günstigeren Preis und kleineren Abmessungen, aber ohne Verzicht auf hohe Verarbeitungsqualität und den...

Angenehme Bedienung durch viele Tasten, Knöpfchen und Rädchen. Sehr gute, rauschfreie Bildqualität bis ISO 1.600. Hochwertiges Gehäuse. Hervorragender, hoch auflösender Videosucher mit automatischer Aktivierung

Großes, schweres Gehäuse und kleiner Griff sorgen für eine etwas verkrampfte Kamerahaltung. Bei manueller Belichtung keine Belichtungsvorschau und damit sogar nutzloses Live-Histogramm. Umständlich erreichbare Videofunktion. Ungünstige Platzierung des...

Dez 2012

Expertenbewertung von : Das Digitalkamera-Magazin (dkamera.de)

X-E1

 

Sehr gute Bildqualität & hohe Auflösung bei ISO-Empfindlichkeiten sogar bis ISO 1.600, Selbst bei hohen ISO-Werte bis ISO 6.400 bleibt die Detailwiedergabe überdurchschnittlich hoch, Sehr gut verarbeitetes Kameragehäuse, Mit 2,36 Millionen Subpixel...

Display mit "nur" durchschnittlicher Auflösung (460.000 Subpixel), Teilweise etwas gewöhnungsbedürftige Bedienung, Video-Modus sehr versteckt und nicht sofort Einsatzbereit, keine separate Videoaufnahmetaste, Nur 24 Vollbilder pro Sekunde im...

In der Praxis besitzt die FujiFilm X-E1 (Datenblatt) zwar eine teilweise ungewöhnliche Bedienung, kann aber trotzdem überzeugen. Wie schneidet also die zweite spiegellose Systemkamera von FujiFilm im Labor ab? Ein besonderes Interesse fällt bei der...

Feb 2013

Expertenbewertung von (digiklix.de)

M-Objektivadapter für Fujifilm X-Pro1

 

Fujifilm erweitert mit der Markteinführung eines M-Objektivadapters die Vielseitigkeit der X-Pro1. Der Adapter ermöglicht es, die X-Pro1 mit Objektiven, die über ein M-Bajonett verfügen oder nach denselben Spezifikationen gebaut wurden zu verwenden....

Mai 2012

Expertenbewertung von : Klaus Zellweger (pctipp.ch)

Test: Fujifilm X-E1

 

Der Kamera-Markt wird geprägt vom Einheitsbrei. Die Fujifilm X-E1 ragt aus der Masse heraus, ihren Qualitäten sei Dank.

Bildqualität, Verarbeitung, Ergonomie, Menüführung

ISO-Automatik, Fokussier-Geschwindigkeit, Filmfunktion

Die Fujifilm X-E1 bietet nicht nur eine exzellente Bildqualität, sondern vermittelt den puren Spass an der Fotografie. Die hervorragende Ergonomie, die mechanischen Bedienelemente und ihr dezentes, aber hochwertiges Äusseres sprechen eine deutliche...

Mär 2013
1
2

Top 5 Digitalkameras

Ähnliche Digitalkameras

  • Dieselbe
    Marke
  • Ähnliche
    Funktionen