Sony Alpha a7R III

Wir haben 45 Testberichte und 8 Verbrauchermeinungen aus internationalen Quellen analysiert. Experten bewerten es mit 94/100 und Verbraucher stufen es mit 80/100 ein. Das durchschnittliche Testberichtdatum ist der 13.01.2018. Wir haben diese Testberichte mit 1148162 Testberichten über Digitalkameras verglichen. Der alaScore™ für dieses Produkt ist 98/100 = Ausgezeichnet. Letztes Update: 10.12.2018.

Alle Sony Digitalkameras ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 53 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

5 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 5 von 5 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (48)

Expertenbewertung von : Reinhard Merz (pc-magazin.de)

Sony Alpha 7R III im Test: Die Königin

 

Mit der neuen Alpha 7R III ist Sony ein großer Wurf gelun­gen. Obwohl die Sensor­auflösung mit 42 Mega­pixeln unverändert blieb, hat die Neue bei der Bildqualität noch etwas zugelegt. Sie bietet einen besseren Sucher, mehr Tempo beim Fokussieren und...

Erstklassige Bildqualität ; Sehr guter elektronischer Sucher ; Gute Bildstabilisierung ; Verbesserte Akkulaufzeit ; WLAN & Bluetooth

ColorFoto Testurteil: 79,5 Punkte (26 Punkte über Durchschnitt); Kauftipp Vollformat

Jan 2018

Expertenbewertung von : Moritz Wanke (chip.de)

Sony Alpha 7R III (a7RIII, Praxis-Test)

 

CHIP konnte die Sony Alpha 7R III (a7RIII) im Praxis-Test ausprobieren. Dabei versuchten wir vor allem, eine Frage zu klären: Lohnt sich der Wechsel zur Sony Alpha 7R III (a7RIII) für Besitzer des Vorgängermodells? Immerhin ändert sich überraschend...

Klasse Bildqualität ; Zwei SD-Kartenschächte ; Rasanter Autofokus ; Vielversprechende Akkulaufzeit ; Fokus-Joystick, UHD-Video und Touchscreen

RAW-Verarbeitung weiterhin nicht intern möglich ; ... Pixel-Shift-Aufnahme ebenfalls nicht intern verarbeitbar ; Serienaufnahme nicht Blackout-frei ; Nur ein UHS-II-Schacht

Okt 2017

Expertenbewertung von : Carsten Mohr (digitalphoto.de)

Sony A7R III: Besser geht es kaum

 

Wir waren sehr gespannt auf die sehnsüchtig erwartete Nachfolgerin der hochauflösenden Sony Alpha 7R II. Lesen Sie hier das ausführliche Testergebnis.

Extrem detailreiche Auflösung auch bei schwierigen Lichtverhältnissen ; Schneller, treffsicherer Autofokus ; 5-Achsen-Bildstabilisator ; Bedienhilfen wie Touchscreen und Joystick ; Verbesserte Akkuleistung ; Optimierter Witterungsschutz

Unübersichtliches Menüsystem

Die Sony A7R III zieht mit rekordverdächtigen Messergebnissen und vielen Optimierungen im Vergleich zur ohnehin schon überzeugenden Vorgängerin alle Register. Sie ist schlicht die beste Kamera, die Sony bisher entwickelt hat. Wer eventuell ein Upgrade...

Jan 2018

Expertenbewertung von : Rudi Schmidts (slashcam.de)

Test : Sony Alpha 7 III - Mehr als 4K-"Basis"-Videoqualität

 

Die dritte “Basis”-Alpha 7 hat für Videofilmer erstaunlich viel zu bieten. Doch stimmt auch die Bildqualität beim Filmen?

Schon das bessere Rolling.

Mär 2018

Expertenbewertung von : Klaus Zellweger (pctipp.ch)

Test: Sony Alpha 7R III

 

Das Pixelmonster geht in die dritte Runde und punktet mit Verbesserungen im Detail.

Tempo, Auflösung, Sucher, Gewicht, Rauschverhalten

App, Menüführung, instabile Verbindung zum Mobilgerät, Anleitung

Die Sony Alpha 7R III bietet viel Tempo, eine beeindruckende Bildqualität und überzeugt auch in der Dämmerung. Die neue Signalverarbeitung und der verbesserte Bildstabilisator sorgen dafür, dass man sich an den Bildern kaum sattsehen kann.

Mär 2018