Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 2018

Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 2018
alaScore 91

4 Tests

Jan 2019

alaTest hat 4 Testberichte und Kundenbewertungen für Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 2018 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Die Tester mögen vor allem den Bildschirm und das Preisleistungsverhältnis. Über die Leistung gibt es diverse Meinungen.

Bildschirm, Preisleistungsverhältnis

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 2018 einen alaScore™ von 91/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 4 Bewertungen)

Testberichte  

Bewertungen

  (keine Bewertungen)
 
  (100% der Bewertungen)
Alle 4 Sterne Bewertungen anzeigen
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 

1 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 1 von 1 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (3)

Expertenbewertung von : Klaus Hinum, Daniel Puschina (notebookcheck.com)

Test Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 2018 (i5-8250U MX150)

 

Upgrade. Quad-Core und GeForce MX150 in einem 1,3 kg Notebook. Mit dem 2018 Modell upgraden die Chinesen das Air auf das Niveau des Mi Notebook Pro. Trotz gleicher Spezifikationen gibt es deutliche Unterschiede in der Leistung, die wir in folgendem...

Hochwertiges Gehäuse ; Gute Eingabegeräte ; Helles, aber spiegelndes Display

Thermal Throttling ; Einziger USB-C zum Laden benötigt ; Hohe Temperaturen ; Deutlich schwächere Performance im Vergleich zum Mi Notebook Pro 15 ; Garantie und Gewährleistung bei Import umständlich

Bei einem chinesischen Importprodukt besteht die Kaufmotivation zu einem großen Teil aus dem meistens günstigen Preis. Da das Gerät noch nicht in Europa erhältlich ist, sind noch zahlreiche Hürden zu nehmen, angefangen vom Sprung ins lauwarme Wasser...

Mär 2018