Tablet-Computer im Test

Aktualisiert: 17.11.2019 00:04
Hersteller
alaScore
Preis
Betriebssystem
Prozessortyp
Touchscreen
#2
alaScore 99

Apple iPad mini 5 (7.9-inch, 2019)

Ein solches iPad Mini samt dicken Bildschirmrändern und Touch ID wird es wohl nie wieder geben...

26 Testberichte | 7 Meinungen

Größe  
Portabilität  
Leistung  
Design  
#3
alaScore 99

Apple iPad Air 3 (10.5 inch, 2019)

Das iPad Air 3 überzeugt in unserem Test durch ein tolles Display und klasse Performance, über...

19 Testberichte | 31 Meinungen

Leistung  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
Design  
#4
alaScore 98

Apple iPad Pro 4 (12.9-inch, 2018)

Apples neues iPad Pro 12.9 (2018) ist schlanker, schneller und verdammt teuer. Was kann das XXL...

38 Testberichte | 51 Meinungen

Leistung  
Bildschirm  
Portabilität  
Design  
#5
alaScore 98

Samsung Galaxy Tab S4 10.5 (T830, T835)

Frisch enthüllt und schon bei COMPUTER BILD im Test: das Samsung Galaxy Tab S4. Die Südkoreaner...

72 Testberichte | 512 Meinungen

Leistung  
Bedienbarkeit  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
#6
alaScore 98

Samsung Galaxy Tab S5e

Das Samsung Galaxy Tab S5e füllt eine attraktive Lücke im Tablet-Angebot: ein dünnes Tablet mit...

28 Testberichte | 8 Meinungen

Portabilität  
Bildschirm  
Leistung  
Design  
#7
alaScore 97

Apple iPad Pro 3 (10.5-inch, 2017)

Das neue iPad Pro ist schick, aber alles andere als günstig. Lohnt es sich, bis zu 1.200 Euro für...

74 Testberichte | 1068 Meinungen

Leistung  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
Bedienbarkeit  
#8
alaScore 97

Apple iPad 6 (9.7-inch, 2018)

Neues von Apple: Das Apple iPad 2018 ist endlich da! Die erhoffte Design-Revolution bleibt aus...

52 Testberichte | 997 Meinungen

Leistung  
Bedienbarkeit  
Preis/Leistung  
Bildschirm  
#9
alaScore 97

Apple iPad Pro 4 (11-inch, 2018)

Das Apple iPad Pro (2018) ist da! Reichen neues Design und neue Anschlüsse, um eine iPad...

26 Testberichte | 62 Meinungen

Bedienbarkeit  
Leistung  
Portabilität  
Design  
#10
alaScore 97

Lenovo Tab P10

Gute Tablets müssen kein Vermögen kosten: Für 250 Euro gibt es schon anständige Modelle. Wie sich...

19 Testberichte | 9 Meinungen

Leistung  
Bildschirm  
Design  
Preis/Leistung  
#12
alaScore 96

Huawei MediaPad M5 10.8-inch

Huawei hat bisher nicht nur edle, sondern auch richtig gute Tablets auf den Markt gebracht. Ob...

28 Testberichte | 162 Meinungen

Leistung  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
Bedienbarkeit  
#13
alaScore 96

Huawei MediaPad M5 Lite

Das Huawei MediaPad M5 Lite ist satte 100 Euro günstiger als die normale Version des M5. Wo sind...

25 Testberichte | 6 Meinungen

Leistung  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
Bedienbarkeit  
#14
alaScore 96

Samsung Galaxy Tab A 10.5 (T590, T595)

Paukenschlag bei Samsung: Die Südkoreaner haben mit dem Galaxy Tab A 10.5 eine starke Alternative...

19 Testberichte | 25 Meinungen

Leistung  
Bedienbarkeit  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
#15
alaScore 96

Samsung Galaxy Tab S3

Das Samsung Galaxy Tab S3 geht in direkte Konkurrenz zum iPad Pro. Doch was zeichnet das Android...

109 Testberichte | 1020 Meinungen

Leistung  
Bedienbarkeit  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
#16
alaScore 96

Amazon Fire HD 8 (2018)

Qualitäts­urteil: befriedigend (2,6) ; Funk­tionen: befriedigend (2,7) ; Display: gut (2,3)...

72 Testberichte | 306 Meinungen

Leistung  
Preis/Leistung  
Verarbeitung  
Bildschirm  
#17
alaScore 96

Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019)

Mit dem Galaxy Tab A hat Samsung einen Verkaufsschlager gelandet. Jetzt ist das runderneuerte...

6 Testberichte | 51 Meinungen

Bedienbarkeit  
Leistung  
Portabilität  
Bildschirm  
#18
alaScore 96

Amazon Fire 7 Kids Edition (2019)+ Zenmuse X3

Wir testen das Amazon Fire 7 Kids Edition (2019) mit Mediatek MT8163 V/B, ARM Mali-T720 MP2, 1 GB...

8 Testberichte

Bedienbarkeit  
Leistung  
Verarbeitung  
Preis/Leistung  
#19
alaScore 95

Apple iPad 5 (9.7-inch, 2017)

Das neue iPad ist das günstigste Gerät seit Jahren – aber lohnt sich der Kauf? Immerhin gibt es...

45 Testberichte | 2477 Meinungen

Bedienbarkeit  
Leistung  
Preis/Leistung  
Bildschirm  
#20
alaScore 95

Apple iPad Pro 2 (9.7-inch, 2016)

Das kleine iPad Pro 9.7. übertrifft die größere Modellvariante iPad Pro in einigen Punkten...

131 Testberichte | 2391 Meinungen

Leistung  
Bedienbarkeit  
Preis/Leistung  
Bildschirm  
#21
alaScore 95

Huawei MediaPad M5 8-inch

Huawei will mit dem neuen MediaPad M5 8,4 auf den Tablet-Thron und Apples günstiges iPad 2018...

35 Testberichte | 69 Meinungen

Leistung  
Bildschirm  
Bedienbarkeit  
Batterie  
#22
alaScore 95

Microsoft Surface Pro 2017 (5th gen, 2017)

Stärkere Technik, längere Akkulaufzeit und eine Tastatur mit Edelstoff Alcantara: Das neue...

51 Testberichte | 73 Meinungen

Portabilität  
Bildschirm  
Leistung  
Batterie  
#23
alaScore 95

Huawei MediaPad M5 Pro 10.8-inch

Die klassischen 8- und 10-Zoll-Varianten der neuen Huawei MediaPads M5 machten mächtig Eindruck...

20 Testberichte | 2 Meinungen

Leistung  
Batterie  
Bildschirm  
Preis/Leistung  
#24
alaScore 95

Xiaomi Mi Pad 4

Xiaomi gelingt mit dem Mi Pad 4 ein erstaunlich gutes Tablet im unteren Preissegment, das zwar...

9 Testberichte

Preis/Leistung  
Bildschirm  
Leistung  
Kamera  
#25
alaScore 95

Amazon Fire HD 10 (7th gen. 2017)

Das Fire HD 10 von Amazon gibt es für preisbewusste Käufer schon ab 180 Euro. Bietet das Tablet...

36 Testberichte | 943 Meinungen

Preis/Leistung  
Bildschirm  
Leistung  
Bedienbarkeit  

Vergleichen

    Kaufhilfe

    Kaufhilfe - Tablet-Computer

    Tablet-PCs sind spätestens seit dem Apple iPad in aller Munde. Nicht so groß, wie ein Notebook, aber bedienerfreundlicher als ein Smartphone – so lässt sich ein Tablet-PC ungefähr beschreiben. Die vielen unterschiedlichen Hersteller, Funktionen und Eigenschaften machen den Kauf eines Tablet-PCs nicht gerade einfach. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten sollten.

    Wozu benötige ich einen Tablet-PC?

    Das ist eine ganz entscheidende Frage. Besitzen Sie bereits einen Laptop und ein Smartphone können Sie mit dem Tablet-PC nicht mehr machen als vorher. Dennoch sind sie von Vorteil. An- und Ausschalten geht schnell und einfach. Wenn Sie mal eben im Internet etwas nachschauen möchten, ist das also ideal. Außerdem sind die Tablets schnell in der Tasche verstaut und das Gewicht fällt kaum auf. Kleinere Aufgaben, wie beispielsweise E-Mails schreiben, kleinere Texte abtippen oder Notizen machen, funktioniert über die kleinen Helfer besser als auf einem Smartphone.

    Waren Sie also schon immer auf der Suche nach einem Gerät, das mehr kann als ihr Smartphone, aber nicht so schwer zu transportieren ist, wie Ihr Notebook, dann kaufen Sie sich einen Tablet-PC.

    Welches Betriebssystem soll es sein?

    In Deutschland haben sich im Grunde genommen zwei Betriebssysteme durchgesetzt: das iOS von Apple und Googles Android. Microsoft Windows 7 für Tablets, QNX OS von Research in Motion (dem Blackberry Hersteller) oder Palm’s WebOS von Hewlett-Packard, sind einfach noch viel zu wenig ausgereift, sodass Sie einen weiten Bogen um diese Geräte machen sollten. Außerdem sind iPad und die Android-Geräte sowie sehr viel besser ausgestattet.

    Das iPad 1, 2 oder 3 wird mit dem Apple iOS ausgeliefert, das eine schöne und intuitiv zu bedienende Oberfläche bietet und direkt an den App Store von Apple angebunden ist. Neue Apps können so, wie beim iPhone schnell und unkompliziert heruntergeladen werden. Leider ist Flash für die Apple-Geräte ein Problem. Videos, die auf dieser Basis laufen, können entweder gar nicht oder nur mit einem speziellen (kostenpflichtigen) App zum Laufen gebracht werden.

    Tablet-PCs mit Android als Betriebssystem haben das Flash Problem nicht. Da es sich hier um ein Open-Source Projekt handelt, kann jeder Hersteller, der einen Tablet-PC entwickelt, diesen mit Android versehen und das Betriebssystem auf das Gerät anpassen. Samsung oder auch Medion haben so bereits sehr gute Geräte entwickelt, die bereits mit Apple mithalten können.

    Worauf Sie achten sollten

    Erstes Entscheidungskriterium sollten der Bildschirm und dessen Auflösung sein. Denn je höher die Auflösung, desto besser das Bild. Eine Auflösung von 1280 mal 800 Pixeln sollte das Minimum sein. Eine Bildschirmgröße ist zwischen neun und zehn Zoll ist ideal.

    Wichtig ist außerdem der Touchscreen. Neue Geräte bieten einen Touchscreen der Multi Touch-fähig ist. Das bedeutet, dass verschiedene Handbewegungen unterschiedliche Funktionen auslösen, beispielsweise das Zoomen mit zwei Fingern. Für optimalen Bedienungskomfort sollten sie in jedem Fall ein Gerät wählen, das Multi Touch unterstützt.

    Natürlich sollte das Tablet auch gut in der Hand liegen. Hier sollte Sie vor dem Kauf ein paar der Geräte in die Hand nehmen. Wie fühlt es sich an? Liegt es gut in der Hand? Wie sind die Knöpfe verarbeitet und lassen sie sich gut bedienen? Diese Fragen sollten Sie sich dabei stellen und dann Ihren Favoriten bestimmen.

    Letztes Kriterium ist die Akkulaufzeit. Dabei kommt es vor allem darauf an, was Sie mit Ihrem Tablet-PC vorhaben. Je intensiver Sie das Gerät nutzen desto weniger können Sie davon ausgehen, dass die auf der Verpackung angegebenen Laufzeiten stimmen.

    Machen Sie sich vor Ihrem Kauf ausreichend Gedanken, was Sie von Ihrem Tablet-PC erwarten. Dann werden Sie den Kauf nicht bereuen und viel Freude an Ihrem schlanken Begleiter haben.

    nach oben

    Tablet-Computer auf alaTest

    alaTest.de hat Millionen von Testberichten von 2772 Websites gesammelt und analysiert um dir zu helfen die besten Tablet-Computer von Top-Marken wie Apple, Samsung, Huawei, Amazon, Lenovo und mehr zu finden.

    Kauftipps Lesen Sie unseren Einkaufsführer
    bevor Sie Ihren Kauf tätigen