Staubsauger im Test

Aktualisiert: 21.09.2022 23:27
Hersteller
alaScore
Preis
#1
alaScore 100

Roborock S7 MaxV Ultra

Zielsicher navigieren, smart saugen, kräftig wischen, Hindernisse meiden – diese bekannten Putztalente beherrscht auch der Roborock S7 MaxV. Doch das lockt heutzutage wohl keinen Smart-Home-Fan mehr hinter dem verstaubten Ofen hervor. Erst das...

22 Testberichte

#2
alaScore 99

Dyson V15 Detect

Der V15 ist der beste Akku-Bodenstaubsauger, den COMPUTER BILD bislang durch die Wohnung schwang. Dank Laser- und Schmutzerkennung bleibt nun kein Krümel mehr unentdeckt. Besonders smart: Dysons Top-Sauger V15 nutzt die smarte Dreckanalyse, um...

27 Testberichte

#4
alaScore 98

Kärcher WV6 Plus

Sehr gute Saugleistung und solide Verarbeitung treffen auf die höchste Akkulaufzeit im Test, und auch der Preis stimmt – der WV 6 Plus zeigt fast keine Schwächen.

2 Testberichte

#6
alaScore 98

Bissell SmartClean 2228N

Schweres Gerät für schwere Arbeit. Der Bissel SmartClean PET ist nicht gerade leicht, dafür saugt er extrem stark und passt die Saugleistung sogar selbstständig an.

2 Testberichte

#7
alaScore 98

Roborock Q7 Max

Die Automatisierung der Hausreinigung bedeutet, Zeit für andere Aufgaben zu gewinnen. Dafür ist es jedoch wichtig, dass wir den intelligenten Geräten, die wir zu Hause haben, vertrauen können. In dieser Hinsicht erwies sich der Roborock Q7 Max+ in...

6 Testberichte

#9
alaScore 97

Bissell ProHeat 2X

Unter den Teppichreinigern bietet der Bissel Pro Heat das beste Ergebnis. Er bürstet den Teppich gut aus und verfügt über eine ordentliche Saugleistung, um den Teppich hinterher zu trocknen.

3 Testberichte | 158 Meinungen

#10
alaScore 97

Roborock S7

Mit "Sonic Mopping" und "Vibra Rise" will Roborock 2021 den Saugroboter-Markt aufmischen. Der neue Roborock S7 im COMPUTER BILD Test.

21 Testberichte

#11
alaScore 97

Ecovacs Deebot Ozmo T8 AIVI

Der Top-Sauger von Ecovacs macht seine Sache super! Er navigiert souverän und zügig durch die Räume und sammelt fast alles an Schmutz ein. Die kameragestützte Hinderniserkennung arbeitet (noch) nicht makellos, erspart aber so manche gefressene Socke...

9 Testberichte

#12
alaScore 97

iRobot Braava Jet m6

Der Braava reinigt gründlich, hat einen großen Wassertank und putzt dank Zeitsteuerung, Raumplanung und No-Go-Zonen weitgehend selbstständig.

13 Testberichte

#13
alaScore 97
#14
alaScore 97

Xiaomi Mi Robot Vacuum

Komfortabler geht es kaum: Xiaomis Saugroboter entleert eigenständig den Staubtank und findet sich dank exzellentem Mapping bestens zurecht.

4 Testberichte

#15
alaScore 96

Sebo Felix 1 Premium

Ein sehr guter Allrounder, der für einen sehr guten Preis überall zufriedenstellende Ergebnisse liefert.

3 Testberichte | 104 Meinungen

#16
alaScore 96

Dyson V6 Trigger / DC58

Stylischer Sauger mit sehr guter Leistung, aber auch sehr teuer.

2 Testberichte | 1968 Meinungen

#17
alaScore 96

Fakir Deluxe 9800s 2200 W Zylinder-Vakuum Trocken und naß 22 l

In der Bauform eines Nasssaugers ist der Fakir Premium SR 9800 S nicht auf die Reinigung von Teppichen spezialisiert. Dafür bietet er die beste Saugleistung und hinterlässt einen fast trockenen Teppich.

1 Testberichte | 10 Meinungen

#18
alaScore 96

Kärcher SE 5.100

Nasssauger bieten eine sehr gute Saugkraft, haben aber den Nachteil, dass sich der Schmutzwasserkessel nur umständlich reinigen lässt. Nicht so beim Kärcher SE 5.100. In seinem Kessel befinden sich zwei Eimer für Frisch- und Schmutzwasser.

1 Testberichte | 6 Meinungen

#19
alaScore 96

Kärcher SC 2 Deluxe EasyFix

Der Kärcher SC2 EasyFix überzeugt mit solider Leistung und viel Zubehör zum fairen Preis.

1 Testberichte | 57 Meinungen

#20
alaScore 96

iRobot Roomba i3 Plus

Generell hat der i3+ mit Absaugstation (für aktuell 699,- EUR bei Amazon erhältlich) gute Arbeit verrichtet. Sämtlicher Schmutz inkl. lästiger Katzenhaare etc. wurde anstandslos entfernt.

10 Testberichte

#21
alaScore 96

iRobot Roomba i7+

Hier stimmt alles: clevere App-Bedienung mit vielen Funktionen, gute Absaug-Station und geringer Wartungsaufwand. Aber das kostet auch.

30 Testberichte

#22
alaScore 96

Roborock S6 MaxV

Der Roborock S6 MaxV ist vermutlich einer der, vielleicht sogar der beste Roboter. Je nachdem, wie man es betrachtet. Es hat einfach so viele positive Punkte und tolle Features, dass es quasi ein premium Flaggschiff ist, was nur sehr wenig Konkurrenz...

18 Testberichte

#23
alaScore 96

Roborock S5 Max

Der Roborock S5 Max verrichtete hier im Testzeitraum nach der Registrierung seine Arbeit zu meiner vollsten Zufriedenheit. Jeden Tag gab es eine Meldung auf die Smartwatch, dass die Timer-Reinigung erfolgreich beendet wurde. So muss das sein.

10 Testberichte

#24
alaScore 96

Realme TechLife

In Summe ist der TechLife von Realme ein solider Saugroboter, der eine umfangreiche App-Steuerung und moderne LiDAR-Navigation mitbringt. Für ca. 300€ wildert er in einem vielumkämpften Preissegment, in dem er sich (ohne Wischfunktion) zumindest...

7 Testberichte

Vergleichen

    Kaufhilfe

    Kaufhilfe - Staubsauger

    Der Staubsauger zählt zu den wichtigsten Reinigungsgeräten im Haushalt. Beim Kauf eines neuen Staubsaugers kommt es vor allem auf seine Leistungskraft an, doch auch seine Technik bestimmt die Kaufentscheidung mit. Denn Staubsauger mit Staubbeutel oder beutellose haben einige Vor- und Nachteile, die bedacht werden sollten. Viele namhafte Firmen wie AEG, Bosch, Siemens, Vorwerk, Dyson, Miele, Hoover oder Dirt Devil bieten eine Vielzahl verschiedener Staubsauger für jeden Einsatz an. Selbst Allergiker können mit den neuen Filtersystemen wieder aufatmen – so versprechen es die Staubsaugerhersteller. Lesen Sie dazu auch unseren Warentest und stellen Sie einen Produktvergleich an.

    Lesen Sie hier bei alaTest nun von den Funktionsprinzipien der Staubsauger.

    Funktionsprinzip Beutelstaubsauger

    Hier wird beim Staubsaugen der Luftstrom direkt in einen luftdurchlässigen Staubbeutel geleitet. Der Staubbeutel hat somit die Funktion eines Sammelbehälters für den angesaugten Schmutz und funktioniert gleichzeitig als Filter. Das Problem hierbei ist, dass es eigentlich ein Widerspruch ist, einerseits eine gute Filterarbeit zu gewährleisten und gleichzeitig ungehindert Luft durchzulassen. Letzteres ist wichtig, um die erforderliche Motorkühlung sicher zu stellen. Daher wurden spezielle Vliesfilter-Beutel erfunden, die mittlerweile Werte erreichen, wie sie Schwebstofffilter erbringen können.

    In der Regel sitzt hinter dem Staubbeutel zusätzlich ein Grobfilter, der den Motor und das Gebläse schützt, sollte durch das Einsaugen von scharfen Gegenständen (z.B. Scherben) einmal der Beutel beschädigt werden. Mikrofilter im Abluftbereich sorgen für einen sauberen Luftausstoß.

    Funktionsprinzip beutelloser Staubsauger – Einfachzyklonsauger

    Bei diesem Staubsauger wird die Fliehkraft genutzt. Angesaugter Schmutz und natürlich die Luft werden durch die Luftführung im Sammelbehälter in einen Wirbel (Zyklon) versetzt. Die Schmutzteile werden dabei nach außen gedrückt und landen im Schmutzauffangbehälter. Die Funktion „Fliehkraftabscheider“ funktioniert bei gröberen Schmutzpartikeln sehr gut, feine Stäube hingegen werden in einem Papierfilter aufgefangen. Dieser Papierfilter setzt sich jedoch sehr schnell zu und muss entsprechend oft gereinigt werden. In der Regel wird dieser unter fließendes Wasser abgespült. Danach sollte er getrocknet werden, damit er seine Durchlässigkeit wieder erreicht.

    Funktionsprinzip beutelloser Staubsauger – Multizyklontechnik

    Bei diesen Staubsaugern wird der Luftstrom zunächst wie bei einem Einfachzyklonsauger in einen Wirbel versetzt, um gröbere Schmutzpartikel in den Schmutzauffangbehälter abzuscheiden. Anders als beim Einfachzyklonsaugern wird die Luft anstatt über einen Zentralfilter abzuleiten, über mehrere Zyklonen geführt, um diese zu reinigen. Es entsteht dabei eine wesentlich höhere Rotationsgeschwindigkeit, wodurch auch feinste Staubpartikel aufgefangen werden können. Da hier kein einzelner Zentralfilter mehr zum Einsatz kommt, entfällt aus dessen Reinigung und es entsteht auch kein Saugkraftverlust, der mit dem zugesetzten Filter einhergeht.

    Fazit:

    Beim Kauf sollten Sie Ihre individuellen Bedürfnisse berücksichtigen und entsprechend den Staubsauger auswählen. Ob mit Hepa-Filter, Staubsack, ob 1800 Watt oder 2000 Watt. Lesen Sie hier bei alaTest Staubsauger Test und Erfahrungsberichte. In den Testberichten erfahren Sie alles Wissenswertes über Staubsauger und erfahren gleichzeitig wo Sie Ihren neuen Staubsauger günstig online bestellen können.

    Beliebteste Produkte

    nach oben

    Staubsauger auf alaTest

    alaTest.de hat Millionen von Testberichten von 2617 Websites gesammelt und analysiert um dir zu helfen die besten Staubsauger von Top-Marken wie Irobot, Kärcher, Roborock, Dyson, Bissell und mehr zu finden.

    Kauftipps Lesen Sie unseren Einkaufsführer
    bevor Sie Ihren Kauf tätigen